Geheimdienste auf dem indischen Subkontinent

Share

Hein G. Kiessling ISI und R&AW – Die Geheimdienste Pakistans und Indiens Konkurrierende Atommächte, ihre Politik und der internationale Terrorismus Verlag Dr. Köster, Berlin, 2011

Weiterlesen

Kautilya Who? – Trying to Comprehend India’s “Strategic Culture”

Share

At the beginning of the 21st century, we see a re-balancing among the major longue durée cultures – Euro-Atlantic, China and India – as the center of gravity of world affairs is shifting towards Asia. This implies the necessity to become (better) acquainted with the internal resources of Indian and Chinese culture. For understanding India’s “strategic culture,” Kautilya’s opus magnum Arthashastra is of paramount importance.

Weiterlesen

Geheimdienste in der Systemtransformation von 1989

Share

Geheimdienste sind ein wichtiger und bei nüchterner Betrachtung auch ein unverzichtbarer Bestandteil der politischen Wirklichkeit. Kein Staat – unabhängig vom politischen Ordnungssystem – verzichtet auf diese Institutionen. Aber die nüchtern-objektive Befassung mit Geheimdiensten bleibt ein schwieriges Pflaster – auch wenn dies im zeitgeschichtlichen Rückblick geschieht.

Weiterlesen

Der amerikanische Geheimdienst-Komplex vor schwierigen Zeiten

Share

CIA-Direktor Leon Panetta hat eingeräumt, dass die Vereinigten Staaten mit einem Haushaltsdefizit von 1,5 Billionen Dollar „gegen die Wand fahren“. Die Kosten für den gigantischen amerikanischen Geheimdienst-Sicherheits-Komplex – mit mehr als 800.000 Akteuren – sind unerschwinglich geworden. Dies ist der Hintergrund der aktuellen Debatte über die Dysfunktionalität und Ineffizienz des amerikanischen Geheimdienst-Systems.

Weiterlesen

Trouble Ahead for the American Intelligence “Bazaar”

Share

CIA Director Leon Panetta has acknowledged that with a $1.5 trillion budget deficit the United States are going to “hit the wall”. The costs for the giant American intelligence-security complex – employing more than 800,000 people – have become unaffordable. This is the background to the current debate over the dysfunction and inefficiency of the American intelligence system.

Weiterlesen

Geheimdienste und Intelligence-Kooperation in Europa

Share

Im März 2009 erschien der von den Kölner Politikwissenschaftlern Thomas Jäger und Anna Daun herausgegebene Band Geheimdienste in Europa – Transformation, Kooperation und Kontrolle. Wer einen fundierten Überblick über die ziemlich zerklüftete „nachrichtendienstliche Landschaft“ in Europa sucht und mehr über die Probleme und Möglichkeiten ihrer Zusammenarbeit erfahren will, wird hier gut bedient. Das Buch kann dazu beitragen, die Arbeit der geheimen Nachrichtendienste nüchtern und sachlich zu betrachten, denn ohne solide und möglichst realitätsnahe Lagebeurteilung, die auch das einschließt, was nicht öffentlich zugänglich ist, kann es kein vernünftiges politisches Handeln gaben. Das gilt nicht nur für die Nationalstaaten, sondern auch für die Europäische Union in der multipolaren Welt.

Weiterlesen